Herzlich Willkommen bei uns im Before Sunrise. Aktuell werden dringend Engel und verwandelte Vampire gesucht,schaut auch bei unseren Gesuchen vorbei
#1

Anfragen

in Anfragen 19.03.2017 14:05
von Livia de Lima | 1.839 Beiträge

Willkommen bei Before Sunrise [sun]


Ihr wollt einer unserer Partner werden? Dann schickt uns doch gleich eine kleine Bewerbung mit den wichtigsten Fakten über euch.
Wir schauen dann sobald wie möglich bei euch vorbei

Bitte vergesst nicht euren Link !


nach oben springen

#2

RE: Anfragen

in Anfragen 24.08.2018 21:04
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo liebes Forum ♥. Wir sind ein brandneues Reallife Crime Forum, dass in San Francisco spielt und würden gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen. Wir würden uns sehr über eine positive Rückmeldung eurerseits freuen!


[block]San Francisco | Heimat für über 800.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rassen und Religionen. Egal ob du nach Spaß, Shoppingmöglichkeiten oder Arbeit suchst, in der goldenen Stadt gibt es all das zu genüge. Dank den unterschiedlichen Stadtvierteln, findest du alles, was dein Herz begehrt und du dir vorstellen könntest. Liebe, Freundschaften, Affären – all das gehört zum tagtäglichen Leben eines jeden Menschens in einer Großstadt. Doch es ist nicht alles gold, was glänzt, denn auch Kriminalität gehört zu großen Teilen zu San Francisco. Im Untergrund bekriegen sich die South Side Serpents und die russische Mafia um Macht, Geld und die verschiedenen Stadtteile. Im Latinoviertel heißt es dagegen, jeder gegen jeden. Einzelne Kleinkriminelle machen die Straßen unsicher und verbreiten Angst und Schrecken, was dem Stadtteil einen schlechten Ruf beschafft. Doch geht es bei diesen längst nicht mehr um Macht, Einfluss oder Geld, sondern um das pure Überleben auf den Straßen. Schließlich ist der Stadtteil für die größten Obdachlosenzahlen bekannt. Guerneville | Nicht weit von der Großstadt entfernt, liegt Guerneville. Ein kleines, charmantes Kleinstädtchen in dem all diese Kleinkriege keine Bedeutung haben. Viel mehr gehört Klatsch und Tratsch zum alltäglichen. Immerhin kennt man sich bei knapp 4000 Einwohner und jeder muss über jeden Bescheid wissen. Die meisten Bewohner der Kleinstadt gehören der Mittel- oder Oberschicht an und müssen nach San Francisco zur Arbeit fahren. Gemeinschaft bedeutet alles, schließlich wohnt man Tür an Tür und die Kinder wachsen zusammen auf. Doch denkt ja nicht, das kleine Städtchen schläft vor Langeweile fast ein! Verschiedene Stadtfeste, Partys oder Attraktionen für groß und klein, sorgen für ausreichend Spaß und Trubel. Nun kommst du ins Spiel. Möchtest du zu den Reichen und Schönen gehören? Oder möchtest du ein Gangmitglied oder gar ein Mafiamitglied werden? Möchtest du lieber der Bürger einer Großstadt oder ein Bewohner der Kleinstadt sein? Oder bist du nur auf der Durchreise? All das liegt in deiner Hand. [/block]

» FSK 18 Forum » Reallife Crime Forum » Romanstil » Szenen- und Ortstrennung

#415 SF | BESTÄTIGUNG | RULES | GESUCHE
_______________________________________________________________ Liebe Grüße vom #FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#3

RE: Anfragen

in Anfragen 25.08.2018 19:53
von We are the Warriors
avatar




Seid gegrüßt wertes Forum!
Wir haben uns in den Weiten des Internets umgesehen auf der Suche nach möglichen Verbündeten und sind dabei auf euch gestoßen. Euer Forum hat unser Interesse erweckt und wir würden uns gerne vorstellen.



Die Geschichte, die wir schreiben:
Chaos bricht auf der Erde aus, seitdem Mount Weather zerstört wurde. Allgemeine Verwirrung herrscht in den Grounder Clans. Die Skairku kämpfen mit Gewissensbissen und obwohl die Trikru sie mehr oder weniger betrogen haben, um sich selbst zu schützen, zieht es die beiden Clans doch immer weiter zueinander hin. Besonders als die Azgeda beginnen die Leute aus dem All abzuschlachten, sobald sie auf ihr Gebiet kommen, führt dies die verzweifelte Gruppe immer wieder in den Schutz der Trikru. Plötzlich tauchen neue Überlebende der Ark auf, die sich eine stetige Schlacht mit den Azgeda lieferten und nun versuchen ihren Hass auf die Grounder, in Arkadia –der neu aufgebauten Stadt der Skaikru- zu verbreiten. Kane –selbsternannter Anführer der Skaikru- will, dass seine Leute als 13. Clan in die Koalition, die durch Lexa, dem Commander, Anführerin aller Clans, zwischen den bestehenden 12 Clans erschaffen wurde, eintritt, doch Pike, der Anführer der Neuankömmling hat anderes vor. So trommelt er eine Gruppe zusammen und ermordet über Nacht 300 Trikru, die eigentlich Arkadia beschützten.

Zwischen die Skaikru wird immer weiter ein Keil getrieben, während die Azgeda an den Grenzen nach ihrem Blut hungern und auch die Trikru sich nicht mehr sicher sind, ob sie Arkadia nicht lieber dem Boden gleichmachen sollten.

Wichtige Fakten:
✖ An die Serie The100 angelehnt ✖
✖ Free Forum ✖
✖ FSK 18 ✖
✖ Ortstrennung ✖
✖ Freeplays & Overplays möglich ✖
✖ Kein Serienwissen erforderlich ✖



We are the WarriorsZusage & Absage

Traust du dich in unsere Reihen zu kommen und das Schicksal der Clans zu verändern? Nur Mut, wir stehen an deiner Seite!
Auf ein baldiges Wiedersehen, hoffentlich in Freundschaft.

Liebe Grüße, Elizabeth, Lexa und Nash.

nach oben springen

#4

RE: Anfragen

in Anfragen 27.08.2018 11:16
von CoS
avatar



'Anger clouds judgement and it makes us do things that we end up regretting. Things we can never take back'






“Pain and suffering are always inevitable for a large intelligence and a deep heart. The really great men must, I think, have great sadness on earth.”



Los Angeles, Stadt der Engel, der Stars und der Sternchen. Stadt der großen Träume und Filme. Stadt der Reichen und Schönen. Ein jeder kennt L.A als Filmstadt, in der Träume wahr werden und der kleine Mann große Karrieren startet. Und jeder wünscht sich ein Leben zwischen all den Reichen und Schönen, die in Geld schwimmen.
Die Pforten von Disneyland, laden dazu ein mit Mickey Maus, Donald, Goofy & den wunderschönen Prinzessinnen des Erfinderstudios durch die fantastische Welt zu schlendern, Mommy & Daddy mit strahlenden Augen um die letzten Scheinchen zu bringen, bloß weil das Kindchen noch einmal den Geschmack von wahrgewordenen Träumen in Form von Zuckerwatte & Co. schmecken will.
Andere zieht es eher nach Hollywood. Dorthin wo der legendäre Walk of Fame all die großartigen Sternchen vereint die von vielen gefeiert und verehrt werden.
Und wer den Stars noch ein bisschen näher kommen will, lässt es sich nicht nehmen eine Tour durch die Luxusviertel zu machen, um ganz legal ein paar Anwesen der Prominenten zu stalken. Man ertrinkt quasi zwischen Luxus und Dekadenz.
Einige brauchen nach einem solchen demonstrativen Schlag von Reichtum erst einmal eine kleine Pause um das eigene, arme Herz zu trösten, welches nur zu gern leben würde wie all die Stars und Sternchen. Perfekte Orte wären dazu Malibu oder der Santa Monica Pier. Hier kann man zwischen dem Meeresrauschen die Seele baumeln lassen, sich an den wunderbaren Sandstränden die Sonne auf den Pelz scheinen lassen und sich an verschiedenen Wassersportaktivitäten versuchen. Oder man fährt einfach so lang Achterbahn und Karussell im Pacific Park bis man vergessen hat wo oben und unten ist und das größte Problem ist sein Essen bei sich zu behalten.


Doch nicht jeder der in L.A lebt, kommt in den Genuss all diese Sonnenseiten der Stadt erleben zu können, denn in Los Angeles leben 34.000 Obdachlose in Gegenden wie der Skid Row, die Straße der Verlorenen. Vorsichtig lenken nur ganz mutige, ihre Schritte durch die dunklen Straßen von Skid Row. Ihr Weg ist gesäumt von Scherben, gebrauchten Injektionsnadeln und Müllhaufen, in denen Ratten fiepen. So wie diese sanftmütige Amerikanerin, die eine von zehn Freiwilligen ist, die jede Nacht in den Elendsvierteln von Los Angeles kostenloses Essen an Obdachlose verteilen. Und hier, in Skid Row, sind es Tausende, die in Zelten und Papphütten oder einfach nur auf dem blanken Asphalt schlafen. Eine der Straßen in denen die kleinen Dealer Ihr Zeug los werden, welches sie von den Mittelsmännern der Großen bekommen haben. Denn L.A ist nicht die Stadt, wie es nach außen hin den Anschein hat. Hier gibt es die russische Mafia die viel Einfluss in der Stadt hat und nicht nur die kleinen Leute in den Straßen mit Ihren Drogen bedient, nein, die Arme des Kartells reichen auch in die oberen Reihen der Führungsebene. So dass bis heute niemand an die Köpfe des Übels kommen konnte. Und während diese die Stadt mit Drogen, Frauen und anderen Dingen überschwemmen, steht auf der anderen Seite der kriminelle und verrufene Motorad Club, dessen Partys legendär und deren Brutalität kaum zu stoppen ist. Dieser Club hat sich auf den Handel mit Waffen spezialisiert und rivalisiert nicht das Erste Mal mit den Leuten des Kartells. Zudem ist noch ein interner MC Krieg im Gange, der sehr oft unschuldige Opfer fordert. Nicht nur die Obdachlosen in der Skid Row, nein sondern auch Menschen die zur falschen Zeit am Falschen Ort sind. Wenn Sie über die Straße gehen und sich eine Kugel einfangen, die gar nicht für sie bestimmt war. Die Polizei L.A's ist korrumpiert, die Politiker feiern ausgelassene Partys mit viel zu jungen Mädchen im berüchtigten Strip Club der Stadt, dessen Inhaber kein anderer als der Kopf des Kartells ist. Und die Straßen werden mit Lederkutten-trägern überfüllt. Wie wird es für die Stadt der Stars und Sternchen weiter gehen, jetzt wo diese in den Händen des Teufels steckt?



“The darker the night, the brighter the stars, the deeper the grief, the closer is Devil”







'This is about war and maybe tomorrow, next month, maybe ten years from now someone wearing a Reaper will cut your heart out'


✘ Reallife- Crime Forum
✘ FSK 18
✘ Spielort: Los Angeles
✘ Prinzip der Ortstrennung
✘ eigene Storyline
✘Gruppierungen wie Tambowskaya &' Sons of Anarchy, die ihr unheil stiften
✘ Charaktere aus der Serie 'Sons of Anarchy' sind spielbar
✘ du musst kein Teil der beiden Gruppierungen werden
✘ Anschluss- garantie auch außerhalb der Crime Szene



Los Angeles || History & Rules || Einwohnermeldeamt || We miss You

nach oben springen

#5

RE: Anfragen

in Anfragen 06.09.2018 23:24
von King of the Ocean
avatar

Partnerschaftsanfrage aus entfernter Welt



Wir, das Team von dem Foren-RPG "King of the Ocean" würden sehr gerne hiermit eine Partnerschaft mit euch anfragen.
Dazu wollen wir euch natürlich auch einen Einblick in unsere Seite und unser RPG geben.


Anime | One Piece | Ohne Altersgrenze | Romanstil | ohne Probezeit | Ortstrennung | Original-Charaktere


Unsere Story

"Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!" Mit diesem Satz von dem legendären Piratenkönig Gol D. Roger brach das legendäre Piratenzeitalter an. Hunderte, wenn nicht sogar tausende neue Menschen zogen los um den Weg der Piraterie zu beschreiten und eines Tages den geheimnisvollen und einzigartigen Schatz von Gol D. Roger, dem verstorbenen Piratenkönig, zu finden und selber den Thron zu besteigen.
Einer von ihnen, Monkey D. Ruffy, hat sich vor über zwei Jahren auf den Weg gemacht und eine berühmte Crew, die Strohhutpiraten, zusammengestellt aus einem Haufen verschiedener und einzigartigen Personen. Nachdem sie voneinander getrennt wurden auf dem Sabaody Archipel haben sie sich nach einem zweijährigen Training wieder zusammengefunden und sind erneut in See gestochen.
Tapfer haben sie die Fischmenscheninsel bewältigt und sind nun wieder in der Neuen Welt. Ab da übernehmen wir unsere eigene Story und orientieren uns nur sehr grob an dem Animeverlauf, wollen hauptsächlich unsere eigene Geschichte schreiben. Auch einige Tote haben wir wieder ins Reich der Leben geholt, natürlich nur mit glaubhaften Hintergrundgeschichten.

Doch gegen die Piraten bleibt die Marine natürlich auch nicht untätig und sieht nur zu. Nein. Seit dem Krieg auf Marine Ford haben sie ihr Marinehauptquartier in der Neuen Welt, geleitet von dem neuen Großadmiral Sakazuki, und herrschen nun mit eisiger und harter Hand über die Meere. Neue Soldaten, neue Vizeadmiräle und neue Admiräle, eine neue Schicht der Stärksten hat sich gebildet und dies lassen sie die Welt auch spüren indem sie härter gegen Gesetzesbrecher vorgehen. Die Absolute Gerechtigkeit ist nun ihr Leitfaden, sie wollen um jeden Preis die wegsperren oder exekutieren die das Gesetz nicht achten und die Regeln brechen. Um jeden Preis bedeutet allerdings auch dass Zivilisten dabei zu Schaden kommen können. Ob das alle in der Marine wohl so gut finden?

Aber gegen die Marine und gegen die Weltregierung hat sich noch eine weitere Seite gebildet: Die Revolutionäre. Angeführt von dem meist gesuchtesten Mann der Welt, Monkey D. Dragon, entwickeln sie stets neue Pläne um die Weltregierung zu stürzen. Was wohl dahinter steckt? Welche Absichten verfolgen sie dabei, wieso wollen sie um jeden Preis die Weltregierung stürzen? Sind Dragons Absichten wirklich so edel wie sie erscheinen? Oder verfolgt er noch weitere Pläne?

Welcher Seite wirst du dich nun anschließen? Wirst du dich einer Piratenbande anschließen und in Kauf nehmen von der Marine verfolgt zu werden, dafür aber die Freiheit auf dem Meer genießen? Wirst du ein tapferer Soldat, welcher für die Gerechtigkeit kämpft und dabei sogar sein Leben lassen würde? Ein Revolutionär vielleicht, welcher sich rebellisch und mutig gegen das System der Weltregierung auflehnt? Oder doch lieber ein Kopfgeldjäger, Reisender etc.?




Unsere Links

Unser Forum | Unsere Regeln | Partner

nach oben springen

#6

RE: Anfragen

in Anfragen 07.09.2018 20:41
von Charmed Forum
avatar



❝ Opportunities increase when you help others win.
A little win for a partner is a little win for you..❞



Halli Hallo Hallöchen liebes Team, wir sind ein neues Charmed Freeplay und suchen für unseren Weg..... bla bla bla... ich weiß wie viel Stress es bedeutet ein Forum zu führen weshalb ich versuchen werde mich so kurz wie möglich zu halten (rofl) Da es alleine fast im Bereich des Unmöglichen liegt ein erfolgreiches Forum zu starten würden wir uns freuen euch schon sehr bald als Partner begrüßen zu dürfen. Gleich im Anhang findet ihr noch einige Informationen über unsere Thematik wir wollen euch ja schließlich nicht im Unwissenden lassen. Nehmt euch ruhig Zeit euch alles in Ruhe anzusehen bevor ihr eure Entscheidung trefft. Wir müssen euch gewiss nicht sagen welch überschwängliche Freude ihr uns mit einer Zusage bereitet natürlich würden wir auch eine Ablehnung akzeptieren (wenn auch nur mit einem trockenen Augenrollen)




» ONCE UPON A TIME» RULES» CHARAKTER LISTE» FRAGEN

ganz liebe grüße und einen wundervollen restlichen Tag das Team von CHARMED NEXT GENERATION

nach oben springen

#7

RE: Anfragen

in Anfragen 11.09.2018 11:13
von Thornton Caldeyr
avatar

Hallo liebes Team!

Wir suchen den Kontakt zu anderen Gleichgesinnten um eine Partnerschaft aufzubauen!
Weiter unten stellen wir uns kurz vor.

Liebe Grüße
Thornton Caldeyr
Dead by Daylight

---------------------------------------------------
Dead by Daylight
---------------------------------------------------

Horror//Romance//Friendship//FSK18//Dead by Daylight

Das Forum befindet sich noch im Aufbau, aber unsere Killer und Überlebenden sind unter der Aufsicht der Entität schon gegeneinander angetreten.

Worum geht es genau?

Überlebender: Umgeben von kalter Finsternis und dem Wahnsinn, der in den Schatten lauert - ohne jegliche Erinnerung daran wie du hierher gekommen bist und ohne Plan um wieder von ihr zu verschwinden - versuchst du dich nicht selbst zu verlieren. Die einzige Hoffnung: Andere Überlebende, das schützende Licht des Lagerfeuers und die Hoffnung die nächste Runde - das Ritual - zu überstehen.
Zusammenarbeit bestimmt ob ihr gewinnt oder verliert, denn nur in Kombination eurer eigenen Skills wird es euch gelingen den Jäger abzuschütteln und zu überlisten.

Killer: Die geschundenen Seelen - auch als Killer bezeichnet - verfolgen nur ein Ziel um die Entität und ihren Blutdurst zu stillen. Sie töten und jagen.
Jeder von ihnen besitzt eine eigene, individuelle Fähigkeit, mit der er versucht die Überlebenden

Entität: Ein übernatürliches, fremdes Wesen in einer verlorenen, düsteren Dimension. Eine immer gegenwärtige Präsenz, der es nach menschlichen Opfern giert. Deshalb nutzt sie eine Hetzjagd - ein Ritual - um ihren Hunger zu stillen.

Was dich erwartet?
~ eine vielseitige Truppe mit vielen Unterforen zum playen und unterhalten
~ bei Problemen wirst du auf viele offene Ohren stoßen
~ leichter Einstieg in die Gruppe

Was wir suchen?
~ Player die aktiv spielen, ganz gleich ob als Überlebender oder Killer
~ lebendige, glaubwürdige Charaktere die sich im Laufe der Zeit durch ihre Erfahrungen entwickeln

Du hast Interesse?
Wir freuen uns dich in den Nebeln begrüßen zu dürfen.

nach oben springen

#8

RE: Anfragen

in Anfragen 16.09.2018 12:16
von Pulse of life
avatar

Hallo liebes Team!

Wir sind ein frisches Forum und suchen den Kontakt zu anderen Gleichgesinnten um eine Partnerschaft aufzubauen!
Weiter unten stellen wir uns kurz vor.

Liebe Grüße
Pulse of life

---------------------------------------------------
Pulse of life
---------------------------------------------------

Wir schreiben das Jahr 2258.
Die Welt hat sich nach einer verhängnisvollen Naturkatastrophe fast zur Gänze verändert. Was vorher als blühendes Land bezeichnet wurde, lag nun metertief unter Wasser oder Geröll vergraben, entsprach nur noch einem Schatten seines Selbst. Die Kontinentalplatten hatten sich zu einem großen Kontinent vereint, sodass die Erde wie wir sie kennen nicht mehr existierte. Viele Menschen starben in den Fluten, Erdrutschen, Feuern und an Krankheiten, Verletzungen und Infektionen aufgrund der fehlenden Versorgung. Die Meisten hatten nicht einmal geglaubt, dass die Menschheit bestehen bleiben könnte, geschweige denn sich überhaupt noch einmal aus dem Stand des Mittelalters, in welchen sie unweigerlich hineinversetzt wurde, erheben konnte.
Dieser grauenhafte Schicksalsschlag sollte als „der Fall“ in die Geschichtsschreibung eingehen.
Dank der Anpassungsfähigkeit haben die Menschen in den wohl dunkelsten Zeiten die Kraft sich erneut aufzuraffen und konnten so dem drohenden Aussterben entgehen.
Jetzt im Jahre 2258 würde sich wohl kaum einer mehr vorstellen können, wie es damals hätte sein müssen. Technik war zu einem großen Thema geworden, wobei die Wissenschaftler in den Jahren Glanzleistungen vollbrachten: Schwebebahnen mit einer Geschwindigkeit, die früher undenkbar gewesen wäre medizinische und kosmetische Implantate, mit KI bestückten Roboter - all dies und was früher einem Science-Fiction Fan das Herz hatte höher schlagen lassen war zur Realität geworden. Alle vernetzt mit dem EYE.
Ein Absturz dieser Technologie würde unweigerlich zu Anarchie führen.
Allerdings spielt neben der Technik noch ein weiteres Thema eine sehr große Rolle.
Religion war nach dem Fall eine sehr große Stütze für den Großteil der Menschheit gewesen und so sollte es auch bleiben.



Die Regierung setzt sich aus dem Konsulat der höchsten Kirchenoberhäupter zusammen - auch genannt als "die hohen Sechs"-, die meist vom Volk gewählt werden konnten um mit eiserner Faust die Regeln der neuen Kirche durchzusetzen. Was die breite Bevölkerung nicht weiß: das EYE dient nicht nur für die Kommunikation zwischen Menschen und der Technik, sondern ist die förmliche Überwachung schlechthin.
Nichts entgeht den hohen Sechs.
Unwissend leben die Menschen ihr Leben, kümmern sich nicht darum, dennoch darauf bedacht nicht aufzufallen und in eine der Gefängniskolonien auf den Mond geschickt zu werden.
Wie immer bei einem totalen Staat, ob nun offiziell oder inoffiziell, gibt Leute, die sich nicht mit einem angenehmen Leben in totaler Überwachung zufrieden geben. Sie wollen Freiheit und versuchen der Öffentlichkeit bewusst machen, in was für einem Konstrukt aus Lügen und Illusionen sie ihr Dasein fristen. Leider gestaltet sich dies eher schwierig, werden die Mitglieder der Gruppe als Terroristen beschimpft und von der Gesellschaft verstoßen.
Ihr Name: Nostrum Vox.


Annahme und Ablehnung

nach oben springen

#9

RE: Anfragen

in Anfragen 17.09.2018 12:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Partnerschaftsanfrage

Wir möchten uns gerne für eine Partnerschaft mit euch bewerben.

Hier senden wir euch unsere Storyline zu.

Herzlich Willkommen am St. Vladimirs, der etwas besonderen Akademie. Hier werden Dhampire und Moroi unterrichtet. Vormittags sollten alle schlafen. Dhampire, wie auch Moroi. Nicht jeder hält sich natürlich dran. Während Nachts der Unterricht beginnt. Anfangs noch normaler Unterricht. Stinklangweilig für die meisten, während sie in der zweiten Nachthälfte getrennt werden. Wo Dhampire neue Kampftechniken beigebracht bekommen, lernen Moroi den Umgang mit ihrem Fähigkeiten Erde, Feuer, Wasser und Luft. Unter ihnen leben auch Strigoi, die leider keine guten Absichten haben. Strigoi sind böse, sie fühlen nichts.
Seit dem letzten Angriff ist Ruhe auf St. Vladimir eingekehrt. Keiner ahnt welch grauen sich nicht weit von ihnen abspielt. So geht der Unterricht an der Akademie ganz normal weiter. Training und neue Techniken werden gelernt. Inzwischen ist schon eine ganze Weile vergangen und alle fühlen sich in Sicherheit. Keiner würde nun mit einem großen Angriff rechnen. Und genau das nutzen die Strigoi für sich.
Sie haben eine riesige Armee zusammen gestellt, größer als alles was man bisher erlebt hat und sie haben ein Ziel! Der Angriff auf St. Vladimir. Genau dann wo sich alle in Sicherheit fühlen greift die riesige Strigoi Armee an. Ein großer Kampf um Leben und Tod beginnt, doch wie sollen die Schüler der Akademie all diese Strigois besiegen? Haben sie eine Chance gegen die mächtige Armee und wird Rose einen Weg finden Dimtiri zu retten?

All das und viel mehr gibt es bei Blood Promise! Dein Interesse ist also geweckt und du hast Zeit und Lust für eine neue Rolle? Dann bist du hier genau richtig. Wähle deinen Wunschcharakter und werde ein Teil von St. Vladimir. Du musst dich dabei natürlich nicht direkt an die Story halten! Wir playen unsere Geschichte hauptsächlich Free, also alles ist möglich! Wir freuen uns auf dich!

Blood Promise

nach oben springen

#10

RE: Anfragen

in Anfragen 19.09.2018 19:21
von For the Greater Good
avatar



Hallo, liebes Forenteam!
Wir sind soeben auf euer Forum gestoßen und uns gefällt was wir sehen, weshalb wir uns hiermit um eine Partnerschaft bei euch bewerben wollen.

Doch wer sind wir eigentlich? Das könnt ihr in unserer Storyline nachlesen:

Willkommen in der magischen Welt des Jahres 2023 !

  




Es sind nun 25 Jahre nach dem zweiten magischen Krieg vergangen. Seit dem haben einige Reformen auf dem Arbeitsmarkt,
in der Ausbildung und im Umgang mit den magischen Wesen stattgefunden.
In Hogwarts beginnt ein neues Schuljahr. Dieses Jahr ist jedoch ein ganze Besonderes, denn die magische Schule lädt zur Quiddtichschulmeisterschaften ein.
Zu Gast sind die Mannschaften der französische Beauxbatons Akademie, des Durmstrang Institut sowie der Ilvermorny Schule aus Nordamerika.

  

Während das britische Zaubereiministerium und Hogwarts mit den Vorbereitungen für die Quidditchschulmeisterschaften und dem
25 jährigem Friedensjubiläum beschäftigt sind, haben Nord-Europa und Amerika andere Probleme.
Unerklärliche Anschläge auf Muggle und sich häufende Fälle von Magie Nutzung in der Öffentlichkeit macht den Auroren und Vergissmich
in den Ministerien große Sorgen und eine Menge Arbeit.

  

Die große Frage, welche sich jeder stellt ist, wer steckt wohl hinter diesen Ausschreitungen?
Das es sich hierbei um die Nachfahren Grindelwalds und deren Anhänger handelt ahnt niemand. Bisher konnten die Zaubereiministerien
die Drahtzieher der Vorfälle nicht ausfindig machen.

Während sich ein Teil der Familie Grindelwald in den USA niedergelassen hat, hat sich der andere Teil im Norden Europas,
der Heimat Grindelwalds zurückgezogen. Sie alle haben ihren Vorfahren zum Vorbild und wollen die Dominierung über die Muggle
und die Offenbarung gegenüber der Mugglewelt. Sie sind überzeugt von der schwarzen Magie und haben eine Obsession für die Heiligtümer des Todes,
welche sie mit allen Mitteln in ihre Hände bekommen möchten.

  




Jetzt stellt sich nur noch die Frage, welchen Teil du in dieser Geschichte spielst. Gehörst du zu der dunklen Seite oder zur hellen Seite?
Befindest du dich schon mitten im Leben oder noch in der Schule oder im Studium? Lass es uns zusammen herausfinden!

Zitat
“It matters not what someone is born, but what they grow to be.”
- Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore (Joanne K. Rowling)




Wir würden uns über eine Annahme unserer Partnerschaft sehr freuen!
euer Team von "For the greater good"


PS: Wichtige Links:



» Rückmeldung • » Unsere Partner • » Forenregeln• » Personenregister • » Magische Informationen • » Gästefragen

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sophia Lavoie
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1059 Themen und 21755 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 34 Benutzer (16.08.2016 17:54).