Herzlich Willkommen bei uns im Before Sunrise. Aktuell werden dringend Engel und verwandelte Vampire gesucht,schaut auch bei unseren Gesuchen vorbei
#1

Änderungen

in Gästebuch/Änderungen 11.01.2016 05:14
von Before Sunrise | 301 Beiträge

Ihr wollt uns eine Änderung mitteilen? Zum beispiel das ihr einen neuen Link habt? Dann hier rein ^^

nach oben springen

#2

RE: Änderungen

in Gästebuch/Änderungen 15.04.2018 13:19
von TWIC
avatar



Mit neuem Desing wie neuer Story wollen wir unser Forum wieder beleben und eine schöne RPG Zeit genießen. Somit würden wir uns freuen wieder bei euch in der Liste aufgenommen zu werden.

http://theworldiscoming.xobor.de/

nach oben springen

#3

RE: Änderungen

in Gästebuch/Änderungen 02.09.2018 21:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Guten Abend liebe Partner,
unser Umbau ist abgeschlossen und wir haben eine ganz neue Storyline. Ebenso gibt es ganz neue Möglichkeiten seinen Charakter entwickeln zu lassen. Außerdem sind nun einige Charakter wieder spielbar und nicht mehr länger verstorben.

Nun freuen wir uns euch mitzuteilen das wir uns mit einer ganz neuen Story zurück melden. Hier könnt ihr sie direkt nachlesen.

Der Krieg der fünf Könige:
Als König Robert Baratheon unerwartet starb brach ein Thronstreit innerhalb der königlichen Familie aus. Grund dafür war die Behauptung das Roberts Sohn ein Bastard sein soll welcher aus der inzenstuösen Beziehung von Cersei mit ihrem Bruder Jaime sein soll. Als Joffrey kurze Zeit später den eiseren Thron als Joffrey I bestieg und Eddard Stark hinrichten ließ regte sich der erste Wiederstand.



Roberts Brüder machten aufgrund von Joffreys fragwürdiger Abstammung ebenfalls Thronansprüche geltend. Der ältere Bruder, Stannis Baratheon, forderte sein Erbrecht als ältester noch lebender Sohn des Hauses Baratheon ein, während Renly Baratheon als jüngster Sohn seinen geringeren Anspruch durch militärische Überlegenheit, unterstützt durch das wohlhabende Haus Tyrell sowie die Mehrheit der Lords der Sturmlande, durchzusetzen versuchte.

Die Situation wurde zusätzlich erschwert, als Robb Stark, Lord von Winterfell, mit einer Armee Richtung Süden marschierte, um seinen Vater, Lord Eddard Stark, zu befreien. Er fiel in die von Lennister-Truppen besetzten Flusslande ein und wurde nach einigen Siegen von seinen Getreuen zum König des Nordens ausgerufen. Nachdem Eddard unter dem Vorwand des Verrats auf Befehl von König Joffrey hingerichtet wurde, erklärte sich der Norden (einschließlich der Flusslande) zu einem souveränen Königreich, das nicht mehr der Herrschaft des Eisernen Thrones unterstand.



Nachdem Robb Stark Richtung Süden mit seiner Armee reiste, nutzte Balon Graufreud die Chance, um den geschwächten Norden anzugreifen und sich selbst zum König der Eiseninseln auszurufen. Dabei wurde er von seiner einzigen Tochter Asha und seinem verachteten Sohn Theon unterstützt. Allerdings war Renly Baratheon zu diesem Zeitpunkt bereits tot, sodass es immer nur vier Könige gleichzeitig gab. Während des Krieges wurde auch König Joffrey auf seinem Hochzeitsfest ermordet, so dass sein Bruder Tommen ihm auf den Thron folgte.

Nach dem Krieg:
Die wahre Herkunft von Joffrey, Myrcella und Tommen kam nun ans Licht und so wurden alle Kinder von Cersei zu Bastarden erklärt. So musste Tommen den Thron abgeben, da ein Bastard nicht König sein durfte. Stattdessen nimmt seine Mutter Cersei den Platz ihres Sohnes ein und besteigt den Eisernen Thron. Somit reißt sie alle Macht an sich.



Robb Stark hegt einen enormen Groll gegen die Lannisters, speziell gegen Cersei. Er plant ihr die Macht zu entreißen. Doch Robb greift die Königin nicht direkt an, sondern entreißt ihr nach und nach die Macht indem er Orte wie Castlerystein angreift um so an sein Ziel zu kommen. Das ist die Rache für die Ermordung seines Vaters.

Daenerys Targaryen betritt zum ersten Mal in ihrem Leben den Boden von Westeros und sie hat ein Ziel! Den Eisernen Thron. Mit einer Armee aus Dothrakti, Unbefleckten und ihren Drachen greift sie Königsmund an um Königin Cersei vom Thron zu stürzen. Doch ihr Angriff konnte abgewehrt werden und somit konnte die Leibwache von Cersei siegen. Geschlagen musste Daenerys den Rücktritt aus Königsmund antreten.



Stannis Baratheon hatte durch die Beratung von Melisandre viele Rückschläge einstecken müssen, doch inzwischen hat er ihr den Rücken zugedreht und sie aus seinem Lager verbannt. Nun plant er ein Bündnis mit dem Haus Martell. Seine Tochter Shireen, die er vor dem Feuertod bewahren konnte, soll mit Prinz Trystane aus Dorne verheiratet werden.

Tyrion Lannister wurde für schuldig befunden am Tod von Joffrey Baratheon, wobei Tyrion allerdings unschuldig war. Da Oberyn Martell den Kampf gegen Gregor Clegane verloren hatte sollte Tyrion sterben. Mit Hilfe seines Bruders Jaime und Lord Varys konnte Tyrion aus Königsmund fliehen. Seither wird er von Cersei gesucht und ist mit Lord Varys auf der Flucht.



Jon Snow ist nach seiner Ermordung durch Melisandre wieder am Leben, allerdings zweifelt er inzwischen an seiner Position als Lord Kommandant und an seinen Krähen Brüdern durch diesen Verrat. Er stellt sich die Frage ob er dort noch hin gehört.

Sandor Clegane ist entgegen aller Gerüchte noch immer am Leben und nicht verstorben. Inzwischen hat sich dieser der Bruderschaft ohne Banner angeschlossen die Offenkundig den Herr des Lichts verehren während Sandor noch immer Feuer mehr als alles andere hasst, doch was bleibt ihm übrig. Er untersteht so zumindest niemanden.



Die weißen Wanderer kommen näher an die Mauer ran und fordern immer und immer mehr Opfer. Ein Krieg bei dem man keinen Frieden schließen kann. Ein Kampf der Aussichtslos erscheint und die weißen Wanderer kann man nur mit Drachenglas oder valyrischem Stahl töten.

WHEN YOU PLAY THE GAME OF THRONES, YOU WIN OR DIE!


Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Stöbern und bedanken uns hiermit für die treue Partnerschaft.

Liebe Grüße von Robb, Roslin und Brienne
Das Team von
Crowns of Frost


nach oben springen

#4

RE: Änderungen

in Gästebuch/Änderungen 21.10.2018 13:48
von The Blackout
avatar


"We should leave the big City...Let's just go to a Town, where new Journeys waiting for us!"
~unknown author


Wir möchten euch mitteilen, dass wir umgezogen sind...Von Los Angeles, wo schon jede Geschichte erzählt wurde, zieht es uns nun in das beschauliche Benton Hill, einem kleinen Städtchen im Bundesstaat Maine.
Gegründet durch den Zusammenschluss der Gemeinden Willow Hills und Benton Heights liegt die Kleinstadt zu beiden Seiten des Willow Creek, der in den Atlantik mündet und umgeben vom Willow Hills National Forest. Geschichtlich gesehen ein zentraler Punkt der Kolonialisierung, hadert die Stadt ein wenig mit dem Zeitgeist. Während die jüngere Generation sich dem neuen öffnet, sind es die Alten, die versuchen, an den veralteten Ansichten festzuhalten und um jeden Preis, die Trennung der Städte beibehalten,




Neue großartige Storys erwarten euch!! Schaut einfach mal vorbei!!

Das Team von The Blackout

Wichtige Links: Unsere StoryUnsere RegelnDas Gästebuch

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rebecca Omalley
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1086 Themen und 22751 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 34 Benutzer (16.08.2016 17:54).